Besuch vom Staatssekretär

30.04.2012

Über ein Modellvorhaben von ZIK hat sich der Staatssekretär für Soziales, Michael Büge, vor Ort informiert: die neuen Pflegeappartments.

In der Reichenberger Straße sollen 25 Wohnplätze und zwei Gemeinschaftsräume für Menschen entstehen, die aufgrund schwerer chronischer Krankheiten wie HIV, Aids oder chronischer Hepatitis C eine Rund-um-die-Uhr-Pflege benötigen.

Christian Thomes und Michael Bügezoom

Unser Geschäftsführer Christian Thomes erläuterte dem Staatssekretär das Vorhaben „Pflegeappartements“ und zeigte ihm die bereits bestehenden Wohneinrichtungen in der Reichenberger Straße 129.

Hier wohnen insgesamt 24 Menschen, die einen besonderen Betreuungs- und Pflegebedarf haben.

Rund dreieinhalb Jahre leben sie im Durchschnitt in diesen Wohneinheiten.

 

Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Infektiologie und Gastroenterologie des Auguste-Viktoria-Klinikums, Dr. Keikawus Arastéh, erklärte, wie sich die Betreuungssituation der Schwerkranken in den vergangenen Jahren verändert habe, und berichtete über seine enge Zusammenarbeit mit ZIK und FELIX Pflegeteam.

Dr. Keikawus Arastéhzoom
 

Bedarf größer als die bisherigen Möglichkeiten

Es gibt leider nicht genug Plätze zur Pflege und intensiven Betreuung dieser Menschen. ZIK möchte daher mit den neuen Pflegeappartements dazu beitragen, diese Versorgungslücke zu schließen. Sie sollen im Nachbarhaus entstehen.

Weitere Meldungen

  • 24.08.2017  20 Jahre LHA

    20 Jahre LHA
    In diesem Jahr feiern wir in Dankbarkeit und großer Freude das zwanzigjährige Bestehen der „Stiftung Leben mit HIV und Aids“ (LHA).
  • 10.07.2017  Für Publikumspreis nominiert

    Für Publikumspreis nominiert
    Die ZIK-Tagesstätte Lützowtopia erreichte als eine von drei Bewerberinnen das Finale für den Publikumspreis des DÖAK in Salzburg.
  • 21.06.2017  „Sister-Act 2“ in der Orangerie eröffnet

    „Sister-Act 2“ in der Orangerie eröffnet
    Die Ausstellungseröffnung des Berliner Künstlers Lars Deike lockte zahlreiche Gäste an. Seine Bilder sind noch bis zum 16. August 2017 zu sehen.
  • 24.03.2017  Von Wohnungslosigkeit bedroht

    Von Wohnungslosigkeit bedroht
    Immer mehr Klient*innen werden derzeit mit Kündigungen ihrer Wohnungen konfrontiert. Inzwischen bekommt auch die Öffentlichkeit Kenntnis von diesen Problemen.
  • 17.01.2017  Betreute brauchen Kündigungsschutz

    Betreute brauchen Kündigungsschutz
    In der Startphase der neuen Berliner Landesregierung fragen derzeit kritische journalistische Medien bei ZIK und anderen Trägern nach, welche Erwartungen sie an die Politik haben.

Kontakt zu ZIK

 
 
 
 

Stellenangebote

Unsere Videos

Abonnieren

Unsere Facebook-Seite mit News und Stellenangeboten

 
 

RSS-Feed der News

 
 

    © 2013 - 2017
    ZIK – zuhause im Kiez gGmbH
    Perleberger Straße 27
    10559 Berlin-Mitte

 
 
Initiative Transparente Zivilgesellschaft